Startseite  Einreise und Fakten 

Kelidung

Wer Malta in den ersten drei oder den letzten beiden Monaten des Jahres besucht, sollte Pulli und Jacke mitnehmen. Tagsüber werden diese vielleicht des Öfteren auch zu dieser Zeit nicht gebraucht, aber gerade morgens und abends kann es auch in Malta recht Kühl werden. Auch für Regen sollten Reisende gewappnet sein.

Sündländische Temperaturen garantiert

Wer in den Sommermonaten anreißt, kann seinen Koffer mit vielen kurzen Hosen, dünnen T-Shirts und ähnlichem packen. Auch Regen ist in dieser Zeit eher wenig bis gar nicht zu erwarten. Zu dieser Zeit liegt die Durschnitttemperatur um die 30° C und an manchen Tagen wird sogar die 40° C Marke geknackt.



Unterkünfte in Malta

Booking.com

Pauschalreisen nach Malta

Unterwegs in Malta